Ensemble Innegal und Cordia


Angeregter Nachkonzertplausch an der Kulturbar vor der Kirche   Konzert 1 | So, 15. April 2018, 19:00 Uhr  –  Da pacem Domine

Das Eröffnungskonzert der diesjährigen Barocktage exerzierte vor, wie ein stimmiger Auftakt sein muss: Feinfühlig, mit vielen Zwischentönen und stringenter Dramaturgie bei zeitgeistiger Interpretation  – macht Lust auf mehr. Das Tiroler Vokalensemble InnEgal und das Südtiroler Barockensemble Cordia harmonierten perfekt bei Renaissancemusik – auch aus dem Musikarchiv Tirols.

 

Ensemble Innegal (Andrea Oberparleiter, Elisabeth Schnitzhofer, Wilfried Rogl), Ensemble Cordia